Unser gesamtes Angebot im Überblick

Wir laden Sie dazu ein, sich ein paar Minuten zu nehmen und durch unseren Kurskatalog zu stöbern.

Es lohnt, sich ein Bild zu machen und zumindest einen ungefähren Zeitplan zu skizzieren:

Welche Inhalte würden mir schon dieses Semester helfen?

Welche Kurse möchte ich etwas später unbedingt besuchen?

Was möchte ich aus dem ganzen Programm mitnehmen?

Mit den verschiedenen Möglichkeiten im Blick können Sie Ihre Kompetenzen bewusst erweitern, auf Entwicklungen im Laufe des Studiums reagieren und vor Berufseinstieg Ihr eigenes Profil selbst gestalten. Gern beraten wir Sie bzgl. Selbstentwicklung und Kompetenzförderung.

Für Studierende der Hochschule Mannheim sind die Veranstaltungen kostenfrei.

Anmeldung, Teilnahme, Anrechnung

Pflicht und Kür

Wenn nicht anders vermerkt, stehen unsere Veranstaltungen Studierenden aller Fakultäten offen. Das heißt, Sie können nach Lust, Laune und Interesse an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Achten Sie dabei bitte auf die angegebenen Zielgruppen.

Zudem sind in den Bachelor-Studiengängen der Fakultäten B, E, I, M, N und V jeweils Blockveranstaltungen bzw. Unterrichtseinheiten (UE) durch den Besuch von Seminaren am Career Center als Pflichtstudienleistung vorgesehen.

Da es hier keine einheitliche, fakultätsübergreifende Regelung gibt und uns nicht alle Einzelheiten bekannt sind, möchten wir Ihnen nahe legen, sich mit den aktuellen Anforderungen Ihres Studienganges in der gültigen StuPO vertraut zu machen. Unsere Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Darüber nachgedacht?

Wählen Sie am besten Kurse, für die Sie sich wirklich interessieren. Sie werden viel mehr davon haben.

Anmeldung

Sie möchten teilnehmen?

  1. Die Anmeldung ist möglich, sobald der gewünschte Kurs mit festem Termin im Kalender aufgeführt wird.
  2. Sie können sich online anmelden (im Kalender finden Sie bei jeder Veranstaltung einen Link zum Anmeldeformular bzw. eine E-Mail-Adresse) - oder persönlich bei uns im Career Center.
  3. Sie erhalten Sie Rückmeldung per E-Mail: Anmeldebestätigung, Eintrag in die Warteliste, ggf. Rückfragen.
  4. Aus Rücksicht auf alle Studierenden ist die Anmeldung auf zwei Blockveranstaltungen begrenzt.

Teilnahme

Jetzt müssen Sie nur noch zum Kurs gehen. Manchmal muss etwas vorbereitet oder mitgenommen werden: lesen Sie die Kursbeschreibung aufmerksam.

Nach Kursende (bei externen Seminaren auf Anforderung per formlose E-Mail) erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Vielen Dank für Ihre Fairness!

Unsere Veranstaltungen sind für Sie als Studierende der Hochschule Mannheim kostenfrei, müssen aber natürlich finanziert werden. Betrachten Sie darum Ihre Anmeldung als verbindlich und sagen Sie unbedingt rechtzeitig ab, falls Sie an einem Termin nicht teilnehmen können, damit die wertvollen Plätze nicht verfallen! Auch Ihre Mitstudierenden, die noch auf der Warteliste stehen, sind dankbar.

Zum Kalender

Dort finden Sie alle bereits terminierten Veranstaltungen mit Eckdaten und Anmeldeformular.

FAQ

Noch Fragen?

Antworten finden Sie hier.

Ihre Vorschläge sind willkommen!

Teilen Sie uns Ihre Wünsche/Bedürfnise mit:

Feedbackformular

Blockveranstaltungen "klassisch"

Blockveranstaltungen (BV) haben eine Dauer von 25 UE und werden innerhalb von 3-5 Tagen abgehalten.

Sie finden während der vorlesungsfreien Zeit statt, d.h. zwischen Klausurenende und dem nächsten Vorlesungsbeginn.

Die Teilnahme erfolgt grundsätzlich ab dem 4. Semester. In vielen Studiengängen ist die Teilnahme an zwei BV Voraussetzung zur Anerkennung vom Praxissemester. Sie können auch ohne Anrechnung teilnehmen.

Unsere BV werden bereits einige Monate im Voraus ausgeschrieben und sind erfahrungsgemäß sehr schnell ausgebucht - rechtzeitige Anmeldung empfohlen !

Brauchen Sie die Anrechnung als Studienleistung? Ihre Teilnahme wird am Ende der BV an das Prüfungsamt gemeldet und automatisch ins POS eingetragen.

Unser Tipp: Erkundigen Sie sich unbedingt rechtzeitig in Ihrer Fakultät danach, welche Themen Ihre Fakultät anerkennt und zu welchem Zeitpunkt Sie diese Leistung(en) erbracht haben müssen.

Schlüsselkompetenzen und Credit Points mit kompass

Kompaktseminare, Vorträge und mehr

Wir bieten eine Vielzahl facettenreicher Kompaktseminare von jeweils 4 bis 16 UE Umfang an einem oder mehreren Tagen sowie Vorträge (2 UE) in verschiedenen Themenreihen und nach Zielgruppen geordnet.

Sie können sich flexibel Ihre Wunschthemen zusammenstellen und, je nach Wunsch und Zeit, Ihre Veranstaltungen auch über mehrere Semester hinweg planen.

Oft wird ein "Seminarpaket" als Äquivalent zur klassischen Blockveranstaltung angerechnet: Sie sammeln mind. 25 UE, bringen dann die Teilnahmebestätigungen zum Career Center (Fakultäten E und M: zum Fakultätssekretariat) und so erhalten Sie eine Sammelbestätigung, die als Blockveranstaltungsäquivalent eingetragen wird. Vergewissern Sie sich, was für Themen und Formate Ihre Fakultät anerkennt.

Themenbereich Schlüsselkompetenzen

Strategietrainings für Anderssprachige

Diese Veranstaltungsreihe eignet sich für internationale Studierende mit DSH oder Sprachkenntnisse ab B2.

Das Konzept besteht aus Seminaren mit einer Dauer von 5 bis 15 UE (als Seminarpaket möglich) sowie Blockveranstaltungen (25 UE), mit denen den wachsenden Anforderungen jeder Phase des Studiums begegnet werden.

Selbst aktiv werden!

Die Kurse für Internationale können nur dann stattfinden, wenn es genügende Interessenten gibt. Wenn Sie mit Ihren Bekannten eine feste Gruppe bilden und es uns mitteilen, stehen die Chancen gut, dass wir den gewünschten Kurs organisieren können!

Spezial Existenzgründung

Fühlen Sie sich von der Idee der Selbständigkeit angezogen? Spielen Sie mit dem Gedanken, einen Startup zu gründen?

Jedes Sommersemester organisieren wir eine Vortragsreihe mit dem Fokus "Existenzgründung". Als Auftakt wird ein Best-Practice-Beispiel präsentiert. Die Inhalte variieren jedes Semester und vermitteln einen tiefen Einblick aus verschiedenen Perspektiven. Unten finden Sie Themenbeispiele.

Die Vorträge stehen allen Interessierten offen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Brand-Building für Start-ups

Existenzgründung in sozialen Berufen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen einer Gründung

Grundzüge des Patent- und Markenrechts

Die Rechtsform bei einer Gründung und Fehler, die man vermeiden sollte

Besonderheiten der Existenzgründung in Freien Berufen

Gender@Career

Auch in der heutigen Zeit spielt Gender eine wichtige Rolle - bei uns selbst und unserer Umwelt.

Die Veranstaltungen (i.d.R. Seminare mit 5 UE, gelegentlich Vorträge mit 2 UE) eignen sich für alle Studiengänge und Semester.

EDV-Seminare

Jedes Semester werden in kompakten Workshops Anwendungen auf User-Ebene vermittelt.

Für das aktuelle Semester wäre Excel unser Thema gewesen. Hier und im Kalender informieren wir Sie über neue Themen, sobald wir weiter planen können.

Die Teilnahme an EDV-Kursen zählt nicht zu den anerkennbaren Leistungen.